billig viagra danmark cialis generika kaufen per nachnahme wo kann ich kamagra per nachnahme bestellen kamagra oral jelly günstig kaufen sildenafil zentiva 50 mg kaufen
Charterflüge günstig buchen – ✈Charterflüge.de

Havanna

Bewerten Sie diese Seite


Havanna – Das Land
Havanna liegt in Kuba.

Havanna – Die Region
Havanna liegt an der Nordküste Kubas.

Havanna – Die Landeshauptstadt
Die Hauptstadt Kubas ist Havanna (La Habana) mit rund 2.201.610 Einwohnern.

Havanna – Die Flugzeit
Die Flugzeit beträgt nonstop circa 10 Stunden.

Mögliche Zielflughäfen für Ihren Havanna Charterflug
Der Zielflughafen für Charterflüge ist Havanna, abgekürzt HAV.

Havanna – allgemeine Beschreibung
Havanna ist die Hauptstadt Kubas und ist somit der politische Mittelpunkt der Insel. Die Stadt liegt an der Nordküste der Insel. „Habana Vieja“, die koloniale Altstadt, gehört zum „Unesco Weltkulturerbe der Menschheit“, doch Havanna hat darüber hinaus noch weit mehr zu bieten. So ist hier auch das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum zu finden. Der Waffenplatz, die Kathedrale, das Botschaftsviertel, das Revolutionsmuseum und die Prachtstraße Malecon sind nur einige der beliebten Sehenswürdigkeiten.
Sie können zum Beispiel auch auf den Spuren Hemingways wandeln und damit das Museo Hemingway besuchen. Oder Sie gehen in die legendären Bars „Floridita“ und „Bodeguita del Medio“. An den Glanz aus früheren Zeiten erinnern die nostalgischen und alten Hotels, wie zum Beispiel das „Nacional de Cuba“.
Die weltberühmte Topicana-Show oder die Zigarrenfabrik zu besuchen sind weitere tolle Erlebnisse. Der quirlige Großstadtflair und die karibische, einzigartige Atmosphäre werden Sie in Ihrem Urlaub in Havanna bezaubern!

Havanna – Das Klima
Subtropisches und heißes Klima prägen Kuba. In den Sommermonaten Mai bis Oktober regnet es am meisten, am wenigsten in den etwas kälteren Monaten Januar und April. Wirbelstürme können von August bis November die Insel aufsuchen. In den Wintermonaten November bis April herrscht Trockenzeit, dabei ist die Luftfeuchtigkeit gering. In der Nähe der Küste ist es durch die Passatwinde angenehm kühl.

Empfohlene Kleidung
Wir empfehlen Ihnen, für Ihre Reise nach Havanna helle und leichte Kleidung aus Baumwolle oder Leinen mitzunehmen. Da es an den Abenden, aber auch in klimatisierten Räumen etwas kühler werden kann, sollten Sie etwas Warmes zum Überziehen, etwa eine leicht Jacke oder einen dünnen Pullover, mit im Gepäck haben.

Einreisebestimmungen
Für Ihren Flug nach Havanna ist ein Visum nach Havanna erforderlich. Darüber hinaus benötigen Menschen mit deutscher Staatsbürgerschaft einen Reisepass, der mindestens sechs Monate über den geplanten Aufenthalt gültig ist und eine Touristenkarte, die bei Ihrer Pauschalreise inklusiv mit dabei ist.
Sie enthalten weitere Informationen für Ihren Charterflug nach Havanna auf der Homepage des Auswärtigen Amtes.
Bitte beachten Sie, dass die Einreisebestimmungen nur für Menschen mit deutscher Staatsbürgerschaft gelten. Für Menschen mit anderer Herkunft gelten häufig andere Bestimmungen. Wenden Sie sich in diesem Fall bitte an die zuständige Botschaft. Wenn Einreisedokumente fehlen und Sie Ihren Charterflug umbuchen oder stornieren müssen, müssen Sie etwaige anfallende Kosten selbst tragen.

Wichtige Sicherheitsempfehlungen
Bitte tragen Sie keine großen Geldbeträge oder Ihre Wertsachen mit sich herum, diese können Sie im Hotelsafe deponieren. Darüber hinaus sollten Sie von allen wichtigen Dokumenten Kopien anfertigen und sie mit einem Sicherheitsgeldbetrag ebenfalls im Hotelsafe aufbewahren.
Gehen Sie nicht allzu sorglos mit Ihrem Geldbeutel, Ihrer Tasche und Kamera um und seien Sie wachsam. Vermeiden Sie besonders nachts abgelegene und einsame Straßen sowie Strandabschnitte.
In der Vergangenheit kam es am kubanischen Flughafen öfters vor, dass Gepäck aufgebrochen wurde. Aus diesem Grund sollten Sie Wertgegenstände im Handgepäck mitführen.
Sie enthalten weitere Informationen für Ihre Charterflüge nach Havanna auf der Homepage des Auswärtigen Amtes.

Empfehlungen für Impfungen und Gesundheit
Gesetzlich sind für Ihre Charterflüge nach Havanna keine Impfungen vorgeschrieben. Wir empfehlen Ihnen aber trotzdem, eine Reisekrankenversicherung abzuschließen. Des Weitern empfehlen wir Ihnen Impfungen gegen Hepatitis A, Diphtherie und Tetanus. Medikamente, die Sie regelmäßig einnehmen müssen, müssen sie in ausreichender Menge mit sich führen. Falls Sie eine ärztliche Behandlung brauchen, müssen Sie diese bar bezahlen. Es wäre gut, wenn Sie das Wasser, das Sie zum Zähneputzen und Trinken verwenden, vorher abkochen oder Mineralwasser verwenden.

Behörden
Botschaft der Republik Kuba:
Stavangerstraße 20
10439 Berlin
Tel: 030/44737023
Fax: 030/9164553

Botschaft der Bundesrepublik Deutschland
Postadresse:
Calle 13, No.652, Esquina a B
Vedado, La Habana
Tel: 0053/7/332569
Fax: 0053/7/331586

Havanna – Die Sprache
Die Amtsprache ist auf Kuba Englisch, trotzdem werden weitere Sprachen, besonders Englisch, verstanden und gesprochen.

Havanna – Die Zeitverschiebung
Sie müssen für Ihren Charterflug nach Havanna eine Zeitverschiebung von -6.00 Stunden einplanen.

Havanna – Das Essen
In der typisch kubanischen Küche vereinen sich afrikanische, indische und spanische Einflüsse. Bohnen, Reis und Kochbananen sind die Grundlagen der Gerichte. Süßkartoffeln, Kürbis und Yuca (Maniok) werden ebenfalls verwendet. In Kuba wird mehr Rind- und Hühnerfleisch gekocht als Schweinefleisch. Meeresfrüchte und kreolische Fischgerichte sind in guten Restaurants nicht wegzudenken. Der Karamellpudding Flan, der von den Spaniern übernommen wurde, ist eine sehr beliebte Nachspeise. Die Einwohner auf Kuba genießen neben den guten und vielfältigen Säften auch Hochprozentiges. Der Rum ist das Nationalgetränk Kubas und wird als Cocktail und in vielen verschiednen Qualitäten angeboten.

Havanna – Telefonate per Mobiltelefon
Wir empfehlen Ihnen, sich vor Abreise bei Ihrem Mobilfunkanbieter zu informieren, denn auf Kuba funktionieren kaum deutsche Mobilfunktelefone. Es gibt aber die Möglichkeit, ein Handy für ein paar Tage oder Wochen zu mieten. Dieser Service wird zum Beispiel von „Cubacel“ angeboten.

Havanna – Die Währung
Seit dem 8. 11.2004 ist nicht mehr der US Dollar die Währung auf Kuba, sondern der Kubanische Peso. Deutsche Touristen können in Kuba das Geld umtauschen. In einigen Urlaubsorten, so in St. Lucia, Varadero, Holguin, Jardines del Rey und Playa Covarrubias wird der Euro als Zahlungsmittel ebenfalls akzeptiert. Wenn Sie US Dollar in Peso Convertible umtauschen möchten, beträgt die Umtauschgebühr 10%. Sie können weiterhin US Dollar nach Kuba einführen und besitzen.

Havanna – Die Stromversorgung
Auch wenn sich viele Hotels an den europäischen Markt angepasst und eine Netzspannung von 220 Volt sowie amerikanische Flachsteckdosen haben, ist die Mitnahme eines Adapters für Ihren Urlaub nach Havanna auf jedem Fall erforderlich. Sonst beträgt die Netzspannung auf Kuba meistens 110 Volt und 60 Hertz.

Trinkgeldempfehlung
Bei einer kleineren Rechnung und für das Koffertragen ist ein Peso angemessen, für das Zimmermädchen pro Woche drei Pesos.

Reizvolle Sehenswürdigkeiten und Ausflugsempfehlungen
Zu den spanischen und ältesten Kolonialsiedlungen gehört die Altstadt Havannas, besonders sehenswert sind ihre neoklassischen und barocken Monumente. Die Altstadt gehört seit 1982 zum UNESCO Weltkulturerbe, seitdem wird sie Stück für Stück restauriert. Darüber hinaus sind sowohl das Castillo de la Real Fuerza, der Sitz der spanischen Gouverneure, als auch die Hafenfestung, die sich auf der östlichen Seite der Einfahrt zur Bahia, La Cabaña, befindet, sehr sehenswert.

Alle Angaben zu Charterflügen nach Havanna ohne Gewähr. Angaben zu Havanna sind aus Informationen von alltours, Neckermann Reisen, Schauinsland Reisen, FTI und Wikipedia zusammengestellt. Charterflüge nach Havanna bei Charterfluege.de